Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kürass – schütze sich wer kann

Veröffentlicht am 16.09.2015

Das Wort klingt in unseren heutigen Ohren nicht ganz unvertraut, und doch, wer mag genau zu sagen, dass es sich um einen Harnisch, ein Schutzhemd handelt, aus Leder (von französisch cuirasse für „Lederpanzer“ von cuir für Leder). In unserer Sprache finden wir es seit dem 15. Jahrhundert als Bezeichnung für den Brust- und Rückenpanzer eines Reiters.